Die Nachkommen des Fischmeisters Petrus Pittner aus Grünthal

ein Rundgang durch die Geschichte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wappenbrief

Wappenbrief

 

Offener Wappenbrief der Familie Pittner


Hiermit wird öffentlich kundgetan, dass Herr Mathias Pittner
geboren am 19. November 1978 in Sangerhausen
sich und seiner Familie das nachfolgend beschriebene Familienwappen gestiftet hat.
Wappenbeschreibung/Blasonierung:


Schild: Geviert von Schwarz und Gold; in 1 und 4: schräg gekreuzt zwei goldene Schlüssel; in 2: zwei grüne Pappeln mit schwarzem Stamm; in 3: eine rote, golden besamte heraldische Rose mit grünen Kelchblättern.
Auf dem Helm mit schwarz-goldenen Decken wachsend ein schwarz-golden bekleideter Mann, rechts eine goldene Weintraube haltend.
Führungsberechtigt sind neben dem Stifter alle Nachkommen des Urahnen in dieser Namenslinie.


München, den 15. Mai 2002

 


Banner